UNSER UNTERNEHMEN

Wir über uns

Die Tischlerei Ableidinger GmbH wurde 2015 gegründet. Dabei haben wir die Mitarbeiter und den Betriebsstandort der Tischlerei Kases übernommen. Wir, das sind Martin und Thomas Ableidinger. Die zwei Teile der GmbH. Für uns bot sich überraschend die Chance der Selbstständigkeit. Auch wenn viele unserer Bekannten schulterzuckend auf unsere Entscheidung reagiert haben, sehen wir gerade jetzt in dieser wirtschaftlich und gesellschaftlich herausfordernden Zeit eine große Chance im Handwerk. Genau jetzt sind Visionäre, Querdenker und Idealisten gefragt.

UNSERE PHILOSOPHIE

Was uns motiviert, das zu tun, was wir tun.

Martin und Thomas Ableidinger Tischlerei Ableidinger GmbH
Wir sind gute Tischler, liefern hervorragende Qualität, bestechen durch Kundenzufriedenheit… Ja genau, das alles dürfen wir uns an unsere Brust heften. Und genau diese Eigenschaften hört man von den meisten Handwerkern wenn man nach deren Qualitäten fragt. Da wollen wir den Bogen noch etwas weiter spannen. Wir lieben unser Talent, wir tischlern aus Leidenschaft. Aber Moment, Leiden-schaft… schafft Leiden. Wer will schon Leiden schaffen? Daher wollen wir dem Begriff einem neuen Namen und eine neue Bedeutung geben. Noch einmal zurück um ein paar Sätze. „Wir lieben unser Talent, wir tischlern aus Freudenschaft. Wir schaffen Freude. Das Wort nur etwas verändert und es bekommt einen ganz neuen Glanz. Nun zur Überschrift dieses Absatzes, -was uns ausmacht-…. Wir schaffen Freude.
Unter all den Erlebnissen, Werten und Freuden die wir erlebten und erleben dürfen ist es schwer alles in einem kurzen Monolog wiederzugeben. Daher wollen wir uns auf ein paar grundsätzliche Punkte beschränken. Wir sind stolz auf zufriedene Kunden bei denen wir Freude schaffen. Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiter. Sie sind die Freudenschaffer, und das aus Freude am Beruf und am kreativen Schaffen mit dem wundervollen Werkstoff Holz. Jeder in unserem Team hat seine ganz besonderen Qualitäten. Nur ein wertschätzendes Miteinander formt ein hervorragendes Team. Wir sind stolz hier an diesem Standort zu arbeiten. Hier wo 1946 Herr Johann Kases sen. den Grundstein der Tischlerei Kases gelegt hat. Herr Johann Kases jun. mit seiner Ehefrau Gerlinde baute den Betrieb fortlaufend aus. In Folge wurde durch die Töchter Birgit und Elisabeth der Maschinenpark erweitert und der Kundenstamm stätig aufgebaut. All das sind Grundlagen für unser neues „Zuhause“. Abschließend kurz und bündig… wir sind stolz darauf hier weiterzuführen, was große Persönlichkeiten begonnen haben.
Auch hier müssen wir uns auf ein paar wesentliche Punkte fokussieren. „Der Kunde ist König“ Diesen Spruch hat jeder schon irgendwo einmal gelesen. Wir wollen den Kunden nicht in Umsatzzahlen oder Euros bewerten. Uns ist wichtig, dass sich der Kunde vom ersten Gespräch an aufgehoben, verstanden und wertgeschätzt fühlt. Sich Zeit nehmen und von seinem Gegenüber mehr erfahren. Das sind Grundlagen für eine ganzheitliche Planung für die unterschiedlichen Bedürfnisse der Menschen. So können wir Freude und Begeisterung schaffen und in ihre eigenen 4 Wände bringen.

Auf uns Freudenschaffer legen wir großen Wert. Uns als Team zu sehen, eine kompakte Einheit. Kollegialität zu fördern und gegenseitiges Vertrauen und Respekt als Selbstverständlich zu sehen und zu empfinden. Den Raum für Veränderung immer offen zu lassen und Kommunikation zu leben.

Wir legen großen Wert auf den bewussten Umgang mit Rohstoffen und Ressourcen. Durch jahrzehntelangem Raubbau an unserer Umwelt liegt es an uns, Grundsteine für eine lebenswerte Zukunft für unsere Kinder und die weiteren Generationen zu legen.